So heben Sie Ihre Website auf ein neues Level!

Schon vor einiger Zeit haben wir uns damit auseinandergesetzt, welche Inhalte auf eine Restaurant-Website müssen. Was aber, wenn Sie über das Minimum hinausgehen und die Kür erreichen wollen?

Dann haben wir Ihnen hier einige Tipps, wie Sie Ihre Website aufwerten, dem Gast mehr Service bieten und Ihre Website auf ein neues Level heben!

Anruf per Klick

Wenn Sie Website-Analyse-Angebote wie beispielsweise Google Analytics nutzen, ist Ihnen vielleicht bereits aufgefallen, dass immer mehr Benutzer Ihre Website mit dem Smartphone besuchen. Sollte Ihre Website nicht für mobile Geräte optimiert sein, wäre nun höchste Zeit dazu.

Um Ihre Website auf ein neues Level zu heben, braucht es aber etwas mehr. Eine Möglichkeit wäre es, Ihren potenziellen Gästen den Schritt des “Telefonnummer kopieren und in der Anruffunktion einfügen” abzunehmen. Wie das geht?

 
 

Machen Sie Ihre Telefonnummer auf der Website mit einer “Click-to-Call”-Erweiterung klick- und somit anrufbar. Ihre Gäste werden es Ihnen danken!

Denken Sie an Menschen mit eingeschränkter Sicht

Eine Website bietet wunderbare Möglichkeiten, auch Menschen mit Sehbehinderungen ein gutes Erlebnis zu bieten. Wichtig dabei ist, dass die Website zugänglich, auf Englisch “accessible” ist. Tipps und Tricks dazu bietet die Schweizer Stiftung “Zugang für Alle”, welche sich für die behindertengerechte Technologienutzung einsetzt.

Wichtige Punkte für die Zugänglichkeit einer Website sind beispielsweise die Bedienbarkeit der Navigation über die Tastatur oder ein Farbschema, welches auch von farbenblinden Personen erkannt werden kann.

Bieten Sie online Reservationsmöglichkeiten

Wer auf Ihrer Website ist, beschäftigt sich jetzt mit der Suche nach einem geeigneten Restaurant. Und wie so vieles in der digitalen Welt, möchte der Gast auch eine unmittelbare Antwort, ohne das Medium wechseln zu müssen.

Welche Reservationsmöglichkeiten bieten Sie also an? Bei der Reservation über ein Formular oder per E-Mail muss der Gast auf eine Antwort warten. Bei der Reservation per Telefon muss er den Kanal wechseln. Zudem, wenn der Gast gerade unterwegs ist, kann er vielleicht nicht telefonieren. Die Möglichkeit, dass er sich später für ein anderes Restaurant entscheidet, besteht durchaus.

 
Mobile-Reservation-Kaffee.jpg
 

Mit einem Reservationssystem dagegen bieten Sie Ihren Gästen nicht nur die Möglichkeit, schnell und einfach einen Tisch in Ihrem Restaurant zu reservieren. Auch spart Ihnen die Verwendung eines solchen Systems Zeit, da die Datenerfassung und die Verwaltung der Kontingente vom System übernommen werden.

Das Auge entscheidet mit

Sicherlich haben Sie bei Ihrem Restaurant viel Zeit in die Gestaltung des Raumes und die Auswahl der Möbel gesteckt? Sicher haben Sie Tage damit verbracht, verschiedene Farben und Muster miteinander zu vergleichen, um die perfekte Kombination zu finden.

Genau diese Leidenschaft und Liebe zur Ästhetik sollte auch auf Ihrer Website sichtbar sein. Nicht umsonst heisst es, dass die Website die Visitenkarte eines Unternehmens und somit auch eines Restaurants ist. Selbst wenn Sie nur wenig Zeit in die Gestaltung der Website stecken möchten und aktuell nicht in eine professionelle Web-Agentur investieren wollen, gibt es Möglichkeiten für schöne Designs, welche ihr Restaurant ideal repräsentieren.

 
 

Wenn Sie aber mehr Ansprüche an Ihre Website möchten und ein klares, individuelles Design vor Augen haben, sollten Sie sich unbedingt an einen professionellen Anbieter wenden. Ausser natürlich, Sie haben einschlägige Erfahrung im Webdesign.

Fazit

Bereits mit kleinen Änderungen kann das Gästeerlebnis auf der Restaurantwebsite entschieden beeinflusst und verbessert werden. Wer aus der Masse an Websites hervorstechen will, sollte sich diese Möglichkeiten nicht entgehen lassen.

Lunchgate AGComment